icon-aktivicon
header


Hier finden Sie eine Übersicht unser laufenden sowie vergangenen Projekte.

Aktuelle Projekte



Projektarchiv

Das Chinesische Zentrum hat seit seiner Gründung eine Vielzahl von Aktivitäten durchgeführt. Einige sind im Folgenden in Kürze genannt:


Chinareise im Rahmen des Projekts "kuLtig"

Von 7. bis 23. November 2015 fand die fünfte Chinareise im Rahmen des Verbundprojekts „kuLtig“ statt, das vom CZH in Kooperation mit der Universität Kassel und dem Institut Ingenium durchgeführt und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wird.
Projekt kuLtig
CZH-Projektmanagerin Maike Holzmüller besuchte zur Pilotierung und Evaluation der im Projekt entwickelten eLearning-Tools für KFZ-Ausbildungen in China gemeinsam mit den Projektpartnern unsere Partner-Berufsschulen in Yizheng und Hefei.

Bild: Berufsschulklasse in Hefei, Maike Holzmüller (CZH; Mitte), Andreas Janson (Universität Kassel; Mitte links), Sissy-Josefina Ernst (Universität Kassel; Mitte rechts)


Chinareise im Rahmen des Projekts "ElderlyCareChina"

Im Rahmen des von der Deutschen Investitions- und Entwicklungsgesellschaft (DEG) geförderten Projekts „ElderlyCareChina“ (ECC) fand am 17. und 18. November 2015 ein Besuch am Anhui Medical College (AMC) statt. Hier etabliert das CZH derzeit gemeinsam mit Projektpartner Ingenium einen deutsch-chinesischen dualen Ausbildungsgang im Bereich „Altenpflege“. Projektleiterin Maike Holzmüller und Repräsentant des Chinesischen Zentrums in Peking Xiao Qing sowie Vertreter des Instituts Ingenium trafen sich zu Vertragsverhandlungen mit Schulleiter Chen Jiaming und Vize-Präsident Cao Yuanying.

Bild: Wang Liya (International Office AMC; 1. von links), Manuel Gerland (Projektleiter Ingenium; 5. von links), Maike Holzmüller (Projektleiterin CZH; 6. von links), Chen Jiaming (Schulleiter AMC; Mitte), Prof. Andreas Lischka (Geschäftsführer Ingenium; 5. von rechts), Cao Yuanying (Vize-Präsident AMC; 4. von rechts), Xiao Qing (Chinesisches Zentrum Peking; 3. von rechts)